Rifail Ajdarpasic & Ariane Isabell Unfried


Direkt zum Seiteninhalt

Costume Design


Ariane Isabell


Costume design, looks & stories

theatre | opera | musical | dance | film | photography


Ariane Isabell, geboren in Hamburg, ist seit ihrer Kindheit mit Leidenschaft kreativ. Als Kind an der Seite ihres Fotografen-Vaters aufgewachsen, hat sie schon früh den Blick für das Wesentliche schulen können.

Seit dem Studium der Theater- und Filmgestaltung, sowie der Szenografie, gibt es nichts Spannenderes für sie, als den Menschen und die dazugehörigen Geschichten immer wieder als Anlass zu nehmen, um einzutauchen in die aufregenden und emotional berührenden Welten der Kostümkreation.

Sie ist sowohl für ihre inhaltlich fokussierte Herangehensweise, als auch für ihre Stilsicherheit und Liebe zum Detail bekannt.
Ihr Gespür für Stoffe, ihr großes Interesse an der kreativen Zusammenarbeit innerhalb eines Teams, und ihr professioneller Blick kombiniert mit höchster Flexibilität in der Umsetzung, macht sie zu einer national und international tätigen und anerkannten Kostümdesignerin.

Dabei schließt sie keine Kunstform aus und befürwortet das Interdisziplinäre als natürliche Form der kreativen Bereicherung.

Ob Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Fotografie oder Film: alles geht und wird mit gleicher Leidenschaft und Entschlossenheit zu einem herausragenden und individuellen Ergebnis geführt.

Ariane Isabell hat in Madrid, Wien und viele Jahre in Barcelona gelebt. Sie lebt aktuell mit ihrem Partner, dem Bühnenbildner Rifail Ajdarpasic, und ihrem gemeinsamen zehnjährigen Sohn nach 20 Jahren wieder in Hamburg.

Sie ist zu treffen in den sonnigsten Cafés der Stadt, oder auf einer Insel im Süden mit einer interessanten Biografie in der Hand.

"Created with passion!" ARIANE ISABELL UNFRIED

FOTOS
| PRECIOUS SILENCE | GEGEN DIE WAND | CARMEN | DON CARLO. EIN REQUIEM | HAMLET | LOTARIO | I DUE FOSCARI | IOLANTA | THAÏS | DIE LUSTIGEN WEIBER VON WINDSOR | THE FALL OF THE HOUSE OF USHER | CRUSADES | LA DAMNATION DE FAUST | THE NUTCRACKER | EL SENYOR PERRAMON |


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü